Nip -  Trip 2018
Ein durch und durch gelungenes Boulewochenende auf dem Nippeser Bouledrome.
Am Freitag ein erfolgreiches Antirassismus - Solidaritätsturnier mit 60 Teilnehmerinnen. Wenige Stunden später das traditionelle Nip- Trip - Turnier mit 27 teilnehmenden Mannschaften. Das von Klaus–Jürgen gut geleitete Turnier, wie auch das  Catering verliefen reibungslos und damit zur Zufriedenheit aller Spieler*innen.
Nach zwei Vorrunden stand fest, welche Mannschaft in der  A, B oder C – Gruppe weiter spielen durfte.
In guter und fairer Atmosphäre ging es dann um den Gruppensieg. Das spielerische Niveau bot alle Facetten des Könnens. Denn Anfänger, wie auch bekannte Spieler*innen aus der Bouleszene, die auch schon bei vielen anderen Turnieren sehr erfolgreich waren, sind angetreten.
Im A-Finale standen sich dann Andy, Marion und Sascha Scheib dem Team Corinna Mielchen, Bernd Potthof und Gusti Funken gegenüber. Marion war in den letzten Jahren schon des Öfteren Gewinnerin des Nip – Trip.
Das zumindest anfänglich souverän aufspielende Team um Marion herum, die den ganzen Tag konstant gut vorlegte, führten schnell 12 zu 5. Inzwischen hatte Bernd die Tireuerpostion übernommen. Mit mehreren Carreaus in einer Aufnahme kam es zu einem unerwartenden Sechser – Pack. Somit stand es nur noch 12 zu 11 für das  „ Nippeser“ Team. In der nächsten Aufnahme legte Gusti ein As. Zwei Fehlschüsse von Sascha, der ansonsten den ganzen Tag hervorragend geschossen hatte, leiteten das Ende der Partie ein. Statt mit der letzten Kugel für 13 zu legen, setzte Corinna einen entschlossenen Treffer mit einem Retro zum Biberon. Das Team um Marion hatte damit denkbar knapp zu 12 verloren. Eine klasse Leistung beider Teams.
Nochmals vielen Dank an alle Helfer.

Jetzt jeden Donnerstag Nippes-Mêlée - Einschreibeschluss: 18.45 h Beginn: 19.00 h Startgebühr: 2,– €/Spieler
Aktuell

Das Protokoll der MV 2018
findet Ihr unter NBC-Intern.

Erstmalig ein NBC-Spieler bei der Deutschen Meisterschaft Tireur

Gratulation, Andreas ist der erste Nippeser der sich für die DM Tireur qualifiziert hat. Natürlich gratulieren wir auch Franz, der immerhin den 11 Platz in diesem Wettbewerb erreicht hat.
Ebenfalls ist zu erwähnen, dass sich Andreas vorher auch für die DM Tête-à-tête durchgesetzt hat. Also zumindest für ihn war es ein sehr erfolgreiches Wochenende.
Präsi
NBC in der dritten Runde des
BPV NRW - Cup
Mit 17 : 14 setzte sich der NBC in der zweiten Runde des BPV NRW  – Cup denkbar knapp gegen die Altstadtfreunde Bonn durch. Ein besonderer Dank geht an die sehr fairen Spieler und Spielerin der Altstadtfreunde Bonn. Mehr zu lesen auf der Seite vom BC Köln.
Präsi

1. Platz A
Corinna Mielchen, Bernd Potthof und Gusti Funken

2. Platz A
Andreas Meyer, Marion Wimmer und Sascha Scheib

Alle Ergebnisse
A-Turnier:
1. Platz: Corinna Mielchen, Bernd Potthof, Gusti Funken
2. Platz: Marion Wimmer, Sascha Scheib, Andreas Meyer (NBC/BC)
3./4. Platz: Minh Tran, Bernd Lubitz, Petra Dedy (Diaboulo Bochum)
Katja, Manfred Donder, Andreas (BC Köln)
B-Turnier:
1. Platz: Uli Fallen, Irene, Volker (NBC)
2. Platz: Julia, Guido, Ingmar (NBC)
3./4. Platz: Hannelore, Garry, Norbert (Boule d'Aix)
Brigitte, Gerhard, Jean (EBC)
C-Turnier:
1. Platz: Momo, Moritz, Dala
2. Platz: Ursula, Gunnar, Torsten

Bilder vom Nip-Trip 2018 von Volker Blumenberg